Aufgeschnappt (#4)

Ich studiere beliebiges allgemein als schwer eingestuftes Studienfach einsetzen nur weil ich’s kann. Interessant finde ich es eigentlich nicht.

Kann man machen. Im Extremfall hat man nach dem Studium 50 Jahre lang einen Beruf, den man nicht mag.

Weil man’s eben kann.

Im weiteren Verlauf des belauschten Gesprächs wird deutlich, dass der selbstbewusste Studiosus die Regelstudienzeit bereits überschritten hat und aus formalen Gründen zackig mit der Bachelorarbeit beginnen muss.

Kann er’s wirklich so gut?

Deren Thema er anstrebt in einem Randbereich seines langweiligen Studienfachs zu wählen, damit es möglichst wenig damit zu tun hat.

2 Kommentare

Was meinst Du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.