Zweiter Versuch

Und nochmal Thema Nebel …

MitmachBlog

Nach dem ersten Versuch war der Schöpfer jahrzehntelang deprimiert. Was war da schief gegangen? Ging das nicht besser? Der dicke zähe Nebel lag dunkel auf der Welt, die er geschaffen hatte, sie war aus seinem Blickfeld verschwunden, aber sie ging ihm nicht aus dem Sinn.

Endlich raffte er sich auf. Er würde ein Paralleluniversum erschaffen. Wieder war Nebel eine Begleiterscheinung der Entstehung. Das müsste doch auch in den Griff zu kriegen sein. Man sah einfach nicht, was man tat. Wie sollte er so etwas ordentliches zustande bringen? Er würde sich beim Entwickler beschweren gehen, mit solchem Werkzeug konnte man nicht arbeiten.

Er wartete weitere Jahrzehnte. Vor seinem inneren Auge nahm eine friedliche und freundliche Welt Gestalt an. Die Optimierung der Schöpfungswerkzeuge ging langsam vorwärts, allerdings konnten die Engel das Nebelproblem nicht vollständig lösen. Es war aber eine deutliche Verbesserung zu sehen. Er würde es jetzt noch ein letztes Mal probieren.

Ursprünglichen Post anzeigen 85 weitere Wörter

Advertisements

Was meinst Du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s