Tag 36 – Umeå

Am späten Vormittag erreiche ich Umeå, wo ich durch die Fußgängerzone schlendere, zu Mittag esse und für’s Abendessen einkaufe. Nach den vielen kleinen Dörfern bin ich von der Stadtatmosphäre fast ein bisschen überwältigt, auch wenn’s eine eher kleine Stadt ist.

Es bleibt den ganzen Tag über trocken, nachmittags zeigt sich sogar die Sonne etwas. Aber als Ausgleich hat die Wetterkiste mal wieder den Gegenwind ausgepackt. Der und ein langes Stück sandiger Waldpiste sorgen dafür, dass ich heute nicht ganz so weit komme wie geplant. Im kleinen Ort Ratan an der Küste ist fast genau auf dem 64. Breitengrad für heute Schluss.

IMG_0162IMG_0165

Nachdem mir bisher nur ganz wenige Radler mit großem Gepäck entgegen kamen, treffe ich hier zum ersten Mal jemanden, der auch nach Norden fährt, allerdings die Ostseeumrundung.

Advertisements

Was meinst Du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s